Jayson DeMers zeigt auf, wie sich Content Marketing durch die Verbreitung von "künstlicher Intelligenz" in Zukunft komplett ändern könnte

„Tod“ des Content Marketings durch künstliche Intelligenz?

künstliche Intelligenz Content Marketing

Sicherlich haben Sie auch schon einige Trendaussichten für das nächste Jahr gehört oder gelesen. Wie sieht gutes Content Marketing 2017 aus, welche Herausforderungen bestehen und wie kann man diese meistern sind Themen, die momentan häufig diskutiert werden.

Jayson DeMers geht noch einen Schritt weiter. Er befasst sich nicht mit dem kommenden Jahr, sondern mit der Frage, ob Content Marketing-Strategien in fernen Zukunft überhaupt noch existieren werden. Und zwar aufgrund der Verbreitung von „künstlicher Intelligenz“.

Diese begegnet uns heute schon immer häufiger, doch wie stark beeinflusst diese Entwicklung unser Marketing? Ob es tatsächlich den „Tod“ unseres Content Marketings bedeutet, lesen Sie am besten jetzt in diesem abwechslungsreichen Beitrag auf forbes.com.

Jetzt Artikel lesen

Das könnte Sie auch interessieren