Wie und welchen Content Sie liefern sollten, damit Sie durch Content Marketing Ihr Publikum überzeugen

3 Do’s und Dont’s gegenüber Ihrer Zielgruppe

“So tun als ob” ist eine Methode, die im ↘Content Marketing keine Anwendung finden sollte. Auch wenn es letztlich darum geht, Geld zu verdienen, handelt es sich bei dem Ansatz nicht um gut verpackte Werbebotschaften. Vielmehr müssen Sie Ihren Nutzern hilfreiche Inhalte liefern, die eine Antwort auf deren Suchanfragen liefern. Sie müssen demnach einen Mehrwert bieten,…


Wie Sie von den "Baby Boomers" bis zur "Generation Z" die richtigen Kanäle und den passenden Content wählen, um so den Trafficstrom und die Conversion-Rate zu steigern

Welcher Content passt zu welcher Zielgruppe?

↘Content Marketing kann nur funktionieren, wenn Sie sich intensiv mit Ihrer Zielgruppe beschäftigen. Das bedeutet, Sie müssen wissen, wo, wann und mit welchen Themen sowie Formaten Sie Ihre User tatsächlich erreichen. Erst dann ist es möglich, ↘Traffic zu erzeugen und diesen zu langfristigen Kundenbeziehungen zu entwickeln. Neben dem bewährten Konzept der ↘Buyer Personas, kann auch…


Weshalb die Entwicklung einer erfolgeichen Content Marketing-Strategie immer die Bedürfnisse Ihrer Nutzer im Blick haben muss

Der Kunde ist König – vor allem im Content Marketing!

Eigentlich wissen Sie, dass ↘Content Marketing nur funktionieren kann, wenn Sie Ihre Zielgruppe detailliert kennen. Und dazu eignet sich beispielsweise das Konzept der ↘Buyer Personas, mit dessen Hilfe Sie einen Steckbrief stereotypischer Vertreter Ihres Publikums entwickeln. So erhalten Sie ein Bild derjenigen Personen, die Sie tagtäglich erreichen wollen und gleichzeitig, welche Erwartungen Sie zu erfüllen…


Warum Content Marketing nur wirksam ist, wenn Sie ein genaues Bild Ihrer Zielgruppe schaffen

Content Marketing und Buyer Personas

Content ist ein wesentlicher Baustein jeder ↘Content Marketing-Strategie, aber genauso wichtig ist es, ein klares Bild seiner Zielgruppe zu haben. Denn die Produktion von Inhalten richtet sich nach den Kunden, genauer noch nach deren ↘Suchanfragen, die erreicht und letztlich ↘zum Kauf angeregt werden sollen. Content Marketing und eine detaillierte Zielgruppenanalyse sind also eng miteinander verzahnt und…


Jay Baer zeigt, warum und wie Sie Ihren Kundenservice optimal für Ihre Content Marketing-Strategie einsetzen sollten

Kundenservice: Das unterschätzte Potenzial für erfolgreiches Content Marketing

Haben Sie auf Ihrer ↘Website auch die sogenannten FAQs, also Frequently Asked Questions? Unter diesen finden ↘Kunden eine Reihe von Fragen, die häufig rund um die Produkte oder Dienstleistungen, die das Unternehmen anbietet, gestellt und gleichzeitig beantwortet werden. Sie ersetzen also einen Teil von Mails oder Telefonanrufen, die sonst beim Kundenservice eingehen würden. Jetzt fragen Sie sich…


Wie Sie möglichst viele Informationen über Ihre Zielgruppe sammeln und zu einer Buyer Persona verdichten

8 Tools, um sich in die Köpfe Ihrer Zielgruppe zu hacken

Daten sind bekanntlich das neue Öl. Das Gute ist: Für Content Marketer ist dieser Satz tatsächlich wahr! Natürlich geht es nicht um irgendwelche Daten, sondern um Daten über Ihre Zielgruppe. Je mehr Sie davon haben und je besser Sie diese aggregieren und daraus Schlüsse ziehen, desto effektiver können Sie Ihr ↘Content Marketing gestalten. ↘Neil Patel…


Welche 5 Beziehungen Sie kennen und pflegen sollten, um im Ergebnis mehr zahlende Kunden zu gewinnen

Wen Sie durch Ihr Content Marketing unbedingt binden sollten

Im Mittelpunkt jeder ↘Content Marketing-Strategie steht die Zielgruppe. Diese möglichst detailliert zu kennen und daher zu wissen, welche Fragen und Probleme sie umtreibt, legt den Grundbaustein für eine wirksame digitale Reichweitenstrategie. Denn erst, wenn deren ↘Suchanfragen im Netz bekannt sind, kann entsprechender Content produziert werden, der die Nutzer erstens interessiert und zweitens ankommt, also in den Suchmaschinen…


Mit welchen Taktiken man zum Influencer werden kann und so die eigene Reichweite ausbaut

Die 6 Erfolgsfaktoren eines Influencers

Ein Schwerpunkt im ↘Content Marketing liegt darauf, mit hilfreichem Content die eigene Reichweite (↘owned Media) auszubauen. Denn Anzeigen & Co., sogenanntes Paid Media, verliert stetig an Wirkung. Um die Position in seiner ↘Nische zu stärken und noch mehr Nutzer zu erreichen, bietet gerade Social Media eine ideale Plattform. Sobald User beginnen, Ihre Inhalte aufgrund deren Relevanz weiterzuempfehlen (also…


Welche Schritte Sie beachten müssen, wenn Sie mit Content Marketing Ihre Zielgruppe für sich gewinnen wollen

Wie Sie Ihr Publikum aufbauen

Klassische Werbebotschaften prallen immer öfter bei den Adressaten ab, sodass neue Strategie gesucht werden, mit deren Hilfe die eigenen Produkte verkauft werden können. Und dabei entdecken viele Firmen ↘Content Marketing für sich. Mit ↘nützlichem Content, der die Fragen der Nutzer beantwortet, soll deren Aufmerksamkeit auf Ihre Website gelenkt werden. Dieser generierte ↘Traffic kann dann durch…


Warum es sinnvoll ist, regelmäßig ein paar Gedanken an die Zielgruppe Ihres Blogs zu verschwenden!

Die Kenntnis der Zielgruppe ist entscheidend für den Erfolg im Content Marketing

Erstaunlicherweise machen sich viele Marketer nur wenig Gedanken über die Zielgruppe, die sie erreichen und an die sie verkaufen wollen. Oft bleibt der Kunde ein nahezu unbekanntes Wesen. Dies ist gerade für eine ↘Content Marketing-Strategie nahezu eine Garantie für Misserfolg. Denn Content kann nur dann richtig erstellt und distribuiert werden, wenn vorab ein solides Verständnis…


Holger Gassenschmidt stellt klar: Der ausschlaggebende Grund für einen Kauf liegt im persönlichen Nutzen für den Kunden

Kunden kaufen Lösungen – Warum niemand sich für Ihr Produkt interessiert

Wissen Sie, zu welchen Problemen Ihre ↘Zielgruppe eine Lösung sucht? Warum dieses Wissen elementar ist, um im stetig wachsenden Wettbewerb bestehen zu können und langfristige Kundenbeziehungen aufzubauen, erläutert ↘Holger Gassenschmidt anschaulich in seinem Beitrag “Kunden kaufen Lösungen – Warum niemand sich für Ihr Produkt interessiert”. Kunden kaufen Lösungen – Warum niemand sich für Ihr Produkt…