Warum Sie den Schwerpunkt nicht nur auf die Content-Produktion, sondern vor allem auch auf die Distribution legen sollten

11 Methoden, damit Ihr Content mehr Traffic bringt

Hand draws a bridge

Viele Content Marketer verbringen Stunde um Stunde damit, den perfekten Beitrag für Ihre Leser zu schreiben. Ist das Meisterstück dann fertig, wird es auf den Blog gestellt, in der Erwartung, nun einiges an Traffic zu generieren. Doch nichts dergleichen passiert und die Enttäuschung ist groß, denn man hat viel Zeit und Herzblut in den Post gesteckt.

Das ernüchternde Ergebnis stellt nicht die Qualität des Beitrags in Frage. Vielmehr wurde alle Anstrengung auf die Erstellung ausgerichtet, obwohl die entsprechende Distribution genauso wichtig ist (teilweise heißt es sogar schon, dass die Verbreitung wichtiger als die Produktion von Content ist). Um also ebenfalls von Facebook, Instagram, LinkedIn & Co. zu profitieren, muss es bereits vor der Gestaltung des neuen Inhalts einen Plan geben, auf welchen Kanälen wann dieser Post verbreitet werden soll. Nur so ist es möglich, seine Reichweite auszubauen.

Und wie man dabei am effektivsten und effizientesten vorgeht, zeigt der Experte
Neil Patel. Er erklärt insgesamt 11 Methoden, mit denen Sie sogar einen viralen Coup landen können. Lesen Sie also diesen lohnenswerten und ausführlichen Artikel, um aus Ihrem „Veredelungslift“ noch mehr herauszuholen.

Jetzt Artikel lesen

Das könnte Sie auch interessieren