Wie Sie Content finden, der das Engagement Ihrer Zielgruppe steigert

10 Tools, mit denen Sie schnell guten Content kuratieren können

Werkzeug_844Die „80/20″Regel ist den meisten bekannt und kann auf die meisten Arbeiten übertragen werden. So auch auf die Content-Produktion. Klar ist, dass eigener nützlicher Content wichtig ist, um seine Zielgruppe zu erreichen und so Traffic zu generieren. Und auch wenn Qualität stets vor Quantität steht, ist dennoch eine gewisse Menge an Content nötig, um im täglichen Wettbewerb noch wahrgenommen zu werden.

Hier kommt also das Pareto-Prinzip zum Einsatz. Denn es ist in den meisten Fällen schier unmöglich soviel eigenen hochwertigen Content zu produzieren, dass Sie die erforderliche Zahl an neuen Beiträgen schaffen. Content-Kuratierung bietet daher eine gute unterstützende Maßnahme, um den täglichen Informationsstrom zu füllen. Natürlich ist auch hier klar: Die „fremden“ Inhalte müssen ebenso einen Nutzwert für den Leser haben, ansonsten kann das Ziel, Leads zu erhalten, nicht erreicht werden.

Katerina Petropoulou zeigt uns freundlicherweise, wie man dabei am besten vorgeht. Sie beschreibt detailliert insgesamt 10 Tools, mit denen Sie beliebte Inhalte kuratieren und wie Sie diese „Helferlein“ in Ihren täglichen Arbeitsprozess integrieren können. Nutzen Sie also diesen Beitrag, um Ihre Content-Erstellung zu optimieren und letztlich mehr Kunden zu gewinnen.

Tool 1: Feedly

Aggregator für sämtliche Nachrichten

Tool 2: Unroll.Me

Statt sämtliche Newsletter in Ihrem Postfach zu sammeln und zu sichten, übernimmt das Tool die Arbeit.

Tool 3: Twibble

Automatisches Tweeten Ihrer Blog-Posts mit entsprechenden Hashtags.

Tool 4: Twitter Listen

Fügen Sie besonders interessante Twitter-Follower oder anderweitig relevante Nutzer auf Twitter einer Liste hinzu.

Tool 5: Content Gems

Plattform, auf der Sie Inhalte kuratieren und zugleich posten können.

Tool 6: Klout

Das Tool gibt Vorschläge zu Inhalten, die für Sie interessant sein können auf Grundlage Ihres Twitter-Profils.

Tool 7: Quuu

Kuratierungstool, das zusätzlich Tweets zum ausgewählten Inhalt verbreitet.

Tool 8: Mentia

Hier erhalten Sie einen Überblick zu den Themen, die in Social Media am meisten Aufmerksamkeit erzeugt haben. Die Auswahl basiert auf den von Ihnen vorher definierten Keywords.

Tool 9: Scoop.it

Plattform sowohl zum Kuratieren von Inhalten als auch für die automatisierte Distribution.

Tool 10: Nuzzel

Das Tool zeigt, was bei Ihren Twitter-Followern am meisten geteilt wurde.

Jetzt Artikel lesen

Das könnte Sie auch interessieren