Warum Sie für wirksames Content Marketing einen detaillierten Plan benötigen, wann Sie welchen Inhalt veröffentlichen und auf Social Media ausspielen

5 Tipps für einen effektiven Redaktionsplan

scheduled

Ist die “Vorarbeit” für Ihr Content Marketing erledigt (Stichwort Buyer Personas und Keyword Universe), dann können Sie mit der eigentlichen Content-Produktion beginnen. Sobald Sie den ersten Artikel geschrieben haben, veröffentlichen Sie diesen auf Ihrer Website und posten ihn ebenso auf den relevanten Social Media-Kanälen.

Qualitativer Inhalt ist selbstverständlich das A und O, damit Sie langfristig Ihre Website-Besuchern an sich binden. Allerdings ist auch eine gewisse Häufigkeit an regelmäßigen Posts erforderlich, um im Wettbewerb zu bestehen und überhaupt von der Zielgruppe wahrgenommen zu werden.

Und damit Sie dabei nicht den Überblick verlieren, ist es sinnvoll, einen Redaktionsplan anzulegen. Darin können Sie festhalten, wann Sie welchen Beitrag zu welchem Thema veröffentlichen wollen und zudem, wie Ihre dazugehörige Social-Media-Strategie aussieht. Eine hilfreiche Anleitung, wie Sie Ihre Plan am effektivsten entwickeln, lesen Sie am besten gleich in Holly Chessmans Blog-Post.

Jetzt Artikel lesen

Das könnte Sie auch interessieren