Paid Media

Paid Media bezeichnet die bezahlte Form von Reichweite. Wenn ein Unternehmen die eigene Bekanntheit erhöhen will, dann kann es dazu verschiedene Anzeigen, Banner oder ähnliches bei Werbeträgern (z.B einer Zeitschrift) buchen. Da die Werbeschaltungen in der entsprechenden Zielgruppe ausgespielt werden, steigt die Wahrscheinlichkeit, dass mehr Menschen auf das Unternehmen aufmerksam werden und dadurch dessen Bekanntheit erhöht. Native Advertising ist eine Form von Paid Media.

Zurück