Wie Sie mit Searchmetrics Ihre Website und Ihre digitale Konkurrenz analysieren

Enter the Matrix: Die Keywords hinter der Wirklichkeit

Zu wissen, wer die eigene Konkurrenz ist und was sie im Bereich Marketing tut, ist von essentieller Bedeutung für jeden Marketer. Früher waren die entsprechenden Informationen übersichtlich und recht einfach zugänglich. In welchen Magazinen schalten Konkurrenzbetriebe Anzeigen? Wie sehen diese aus? Wie viele Anzeigen? In welchem Rhythmus? Auf welchen Messen sind Konkurrenzbetriebe aktiv? Wie sieht…


Joshua Nite zeigt, wie Sie Ihren Content gestalten und verbreiten müssen, um die Conversion-Rates innerhalb Ihres Sales-Funnels zu erhöhen

4 Schritte zum perfekten Marketing-Funnel

Letztlich wollen Sie mit Ihrer Content Marketing-Strategie Geld verdienen. Das setzt demnach voraus, dass Sie einen entsprechenden Marketing-Trichter für Ihr Unternehmen definieren. Und dieser kann, wie ↘Joshua Nite auf toprankblog.com zeigt, in zwei grundsätzlich unterschiedlichen Ausprägungen gestaltet werden: Variante 1: Schwerpunkt liegt auf Reichweite Diese Form des Marketing-Funnels entspricht in etwa der Herstellung von Mehl: Denn…


Wie ein möglicher Marketing-Trichter aussehen kann, zeigt dieses Schaubild. Mit Hilfe des Funnels können Sie Ihre durch nützlichen Content gewonnen Reichweite monetarisieren.

Wie Sie Googles Datenschatz nutzen, um mit Ihrem Content Ihre Zielgruppe richtig anzusprechen

Keyword-Analyse mit dem Google Keyword-Planer

Früher hat man in Nachschlagewerken oder in Bibliotheken gesucht, Magazine gelesen, sich an Fachleute gewandt, herumgefragt – heute sucht, wer etwas wissen will, in einer Datenbank oder im Internet. Dort bemüht er eine Suchmaschine. Ohne Suchmaschine wäre das Internet de facto wertlos. Wie eine gewaltige Bibliothek ohne Katalog. Man würde Informationen auf einer relevanten Webseite nur…


David Svigel zeigt, mit Hilfe welcher Tools Sie mehr Leads in Ihrem Marketing-Funnel zu Käufer wandeln

3 Tipps für höhere Conversion-Rates

Bestellen Sie für sich persönlich noch Waren über zugesendete Kataloge oder Prospekte? Vermutlich nicht oder nur in Ausnahmefällen. Die Mehrzahl an Personsn informiert sich über Produkte oder Dienstleistungen auf digitalem Wege und kauft diese anschließend auch online. Dieser Wandel stellt viele Marketer noch immer vor die Herausforderung, wie man Kunden auch digital anlocken und zum…


Callie Hinnman gibt Antworten auf die Frage, wann der Erfolg einer Content Marketing-Strategie sichtbar wird

Wann Ihr Content Marketing Früchte trägt

Die erste Hürde ist geschafft: Sie haben die Ziele Ihres ↘Content Marketings festgelegt und ebenso die dazugehörige Strategie ausgearbeitet sowie dokumentiert. Und nachdem die ersten Maßnahmen zur Content-Produktion und Distribution unternommen worden sind, kommt sicherlich von Ihrer Geschäftsführung die berüchtigte Frage: Wann kann man die ersten Erfolge der ↘Content Marketing-Strategie sehen? Schließlich ist der Ansatz kein…


Welche Messgrößen wirklich helfen, um die eigene Content Marketing-Strategie wirksam zu verbessern

17 aufschlussreiche Content Marketing-KPIs

Um langfristig mit der eigenen ↘Content Marketing-Strategie Erfolg zu haben, ist vor allem eines wichtig: Messen. Denn am Ende des Tages wollen Sie Geld verdienen und das können Sie nur, wenn Sie genau wissen, welche Inhalte am meisten wirken – und was es kostet. Denn die Content-Erstellung ist aufwendig und nicht nur zeit- sondern eben…


Anhand welcher Kennzahlen Sie erkennen, ob Sie mit Ihrer digitalen Reichweitenstrategie auf Plan liegen

So messen Sie Ihren Content Marketing-Erfolg

Jede Marketing-Strategie muss sich am Ende des Tages auszahlen, sprich: Ihre Markenbekanntheit, Ihr Image und natürlich auch die Zahl der Leads sowie Käufer muss sich erhöhen. Ansonsten waren Ihre Investitionen umsonst. Das gleiche gilt im ↘Content Marketing. Auch dieser Ansatz ist kein Selbstzweck, sondern muss konkrete Ziele verfolgen und insbesondere natürlich erfüllen. Und dafür benötigen…


Warum Ihre Content Marketing-Strategie konkrete Ziele verfolgen muss und mit welchen Kennzahlen Sie Ihre Erfolge messen können

5 Ziele und KPIs im Content Marketing

Natürlich steht im ↘Content Marketing der Kunde im Mittelpunkt. Man will mit nützliche Inhalten helfen, damit der User seine Herausforderungen leichter meistern kann und so Vertrauen zur Marke aufbaut. Gleichzeitig ist die digitale Reichweitenstrategie – wie es bei Marketing immer ist (oder sein sollte) – kein Selbstzweck: Am Ende zählt der Outcome, sprich: Sie wollen…


Wie Sie Ihr Keyword-Universum zum Google Visibility-Report ausbauen und damit digitales Wachstum planen und nachhalten

Planen und Messen: Der Google Visibility-Report als Tool für wirksames Content Marketing

Es sagt sich leicht und klingt banal: ↘Content Marketing – Marketing ganz allgemein! – ist kein Selbstzweck. Niemand investiert Geld in Marketingmaßnahmen, „weil man das eben so macht“. Wir alle rechnen und planen. Am Ende dient jede Form des Marketings dazu, Verkäufe und damit Umsatz zu generieren. Jede einzelne Marketingmaßnahme muss sich daran messen lassen,…


Mit welchen Methoden Sie die Effektivität und Effizienz Ihrer Content Marketing-Strategie messen können und sollten

Content Marketing-Gewinner oder -Verlierer: 7 KPIs, die Antworten geben

Was ist wohl eine der “gefürchtetsten” Fragen für jeden Content Marketer? Stimmt, die folgende: Welche Erfolge zeigen sich durch die neue eingeführte ↘Content Marketing-Strategie bereits? Schließlich verheißt ↘Content Marketing vieles: Mehr Bekanntheit, mehr Reichweite, mehr Glaubwürdigkeit, mehr Leads und letztlich mehr zahlende Kunden. Daher wollen die Verantwortlichen in der Regel bald wissen, wann und in…


Warum Content mehr als ein Selbstdarstellungs- und Marketingtool ist und wie sich sein wahrer Wert auch monetär darstellen lässt

Content als geldwertes Unternehmensasset

Content Marketer erklären die Funktion und Relevanz von Content für Unternehmen gern in etwa wie folgt: Content stellt eine Beziehung zu künftigen und bestehenden Kunden – Zielgruppen! – her, die von den Interessen und Bedürfnissen dieser Menschen ausgeht und nicht primär darauf ausgerichtet ist, sie mit werblichen Botschaften zum Kauf von Produkten zu manipulieren. Content…