Was Sie beachten sollten, um bei der Vielfalt an Möglichkeiten, die Social Media bietet, für Ihr Content Marketing das Beste herauszuholen

5 Regeln für wirksames Social Media-Marketing

Sticky note with social media on hand with blue background.

Das Content Marketing Institute kann das eine oder andere zum Thema “erfolgreiches Social Media-Marketing” beitragen. Der Erfolg der weltweit führenden Fach-Events “Content Marketing World” spricht für sich und beruht zu einem großen Teil auf clever durchdachten Social Media-Aktivitäten, bei denen die Zielgruppe bereits lange im Vorfeld des eigentlichen Events über die relevanten Themen angesprochen wird. Als Speaker gesetzte Influencer tragen das Ihre zur Präsenz des Events und der Marke CMI bei. Heute sind das Thema Content Marketing und
Joe Pulizzis CMI in weiten Teilen eine Symbiose eingegangen.

Müßig zu sagen, dass dieser Erfolg nicht aus dem Nichts kommt, sondern über Jahre hart erarbeitet wurde – auch und gerade über die sozialen Medien. Auch das CMI glaubt an Transparenz und die Macht des Teilens. Jodi Harris, Director of Editorial Content & Curation am CMI, plaudert daher freundlicherweise ein wenig aus dem Nähkästchen und erklärt, welche Zutaten für langfristigen Social Media-Erfolg unbedingt notwendig sind.

Regel 1:

Nutzen Sie nur Social-Kanäle, die für Sie relevant sind, sprich: Wo Sie Ihre Zielgruppe treffen!

Regel 2:

Seien Sie wirklich aktiv auf Ihren Accounts, sonst ist es Ihre Community auch nicht!

Regel 3:

Distribuieren Sie nutzwertigen Content und stellen Sie in den Posts dessen Mehrwert für Ihre Fans heraus!

Regel 4:

Versuchen Sie Nischen zu erreichen statt die ganze Masse der Social-User!

Regel 5:

Wägen Sie Automatisierungen, neue Entwicklungen und vermeintliche All-in-One-Lösungen sehr sorgfältig ab!

Welche Ausführungen Jodis zu jeder dieser Regeln gibt, lesen Sie am besten jetzt selbst!Jetzt Artikel lesen

Das könnte Sie auch interessieren