Mit welchen Anwendungen Sie im Bereich Social Media täglich mehr Zeit sparen können, zeigt Veronica Camara

8 kostenlose Social Media-Tools

Facebook, Twitter, Instagram, Xing & Co. bieten als Plattformen eine ideale Möglichkeit, die Zielgruppe über die eigene Website hinaus zu erreichen. Und das Beste ist: Ein Unternehmensaccount, wie z.B. eine Facebook-Seite, ist mehr oder weniger kostenlos (Sie “bezahlen” mit Ihren Daten).

Sobald Sie also Ihren Social Media-Auftritt gestaltet haben, müssen Sie Ihren Nutzer regelmäßig neue Inhalte anbieten sowie Ihren Account “pflegen”. Und das kostet Zeit.

Glücklicherweise gibt es eine Reihe an Tools, die Ihnen diese Aufgabe erleichtern können. Gerade wiederkehrende Tätigkeiten lassen sich dadurch beschleunigen, wodurch Sie Ihre Arbeitszeit noch effizienter nutzen können.

8 solcher “Helferlein” kennt Veronica Camara. Sie hat auf avoagency.com diese kostenlosen Tools gelistet und erklärt selbstverständlich ebenfalls, wo Sie diese in Ihrem Social Media-Marketing verwenden können:

Tool 1: Planoly

Funktion: Verwaltung von Inhalten für Instagram

Mit Planoly sind Sie in der Lage, sämtliche Bilder für Instagram zu organisieren. Das heißt: Sie können in dem Tool Fotos planen und verwalten, die Sie ausspielen wollen. Gleichzeitig ist es möglich, direkt über Planoly in Instagram Ihren Content zu posten (und damit auch diesen die Distribution zu automatisieren).

Tool 2: Buffer

Funktion: Verwaltung sämtlicher Social Media-Kanäle

Statt sich auf jeder Plattform einzeln anzumelden und dort jeden Artikel extra hochzuladen und vorzubereiten, können Sie Buffer nutzen. Dieses Tool hilft Ihnen, alle Ihre Social Media-Netzwerke zentral zu verwalten und entsprechend auch Ihre Beiträge zu planen sowie von dort direkt zu verbreiten.

Tool 3: Squarelovin

Fumktion: Analyse von Instagram-Content

Damit Sie auf Instagram mehr Follower und Interaktionen erzeugen, müssen Sie wissen, welche Inhalte am besten bei den Nutzern ankommen. Und für diese Erkenntnisse können Sie Squarelovin verwenden. Das Tool gibt Ihnen Daten zu der Performance Ihres Contents speziell auf Instagram.

Tool 4: Canva

Funktion: Erstellung von Infografiken und Bildern für alle Social Media-Netzwerke

Grafiken, Bilder und Banner sind Inhalte, die besonders gut in den sozialen Medien funktionieren. Denn dieser Content wird von den Nutzern mehr geklickt und führt zu höheren Interaktionen, als reiner Text. Und mit Canva haben Sie die Möglichkeit, selbst Infografiken, Poster und Bilder zu kreieren, ohne für teures Geld diese Inhalte einkaufen zu müssen.

Tool 5: Ritetag

Funktion: Hashtags für Twitter

Auf Twitter spielen Hashtags eine sehr wichtige Rolle, um von den Nutzern überhaupt gefunden zu werden. Daher ist deren richtige Auswahl und Verwendung ausschlaggebend für den Erfolg. Mit Ritetag können Sie die für Ihre Branche relevanten Hashtags einsehen, das heißt: Sie erhalten einen Überblick, welche Hashtags genutzt werden und wie oft.

Empfehlung: Was sind eigentlich Hashtags und wie nutzt man sie? Antworten finden Sie jetzt hier!

Tool 6: Unsplash

Funktion: Bilderarchiv für alle Social Media-Plattformen

Bilder spielen auf allen Social Media-Kanäle eine entscheidende Rolle, um das Interesse der Nutzer auf sich zu ziehen. Zeit sparen Sie, wenn Sie – neben selbst erstellen Bildern – auf Fotos aus Bilddatenbanken zurückgreifen. Und eine davon ist Unsplash.

Tool 7: Linkt.ree

Funktion: Bessere Links in der Instagram-Bio

Instagram ist ein in sich geschlossenes Netzwerk, wodurch Sie folglich nicht auf andere Seiten verlinken können. Das ist nur in der “Bio” möglich. Und um diese Einstellung zu optimieren, hilft Ihnen Linkt.ree. Mit diesem Tool sind Sie in der Lage, schnell Ihren Link in der Bio zu ändern und anzupassen.

Tool 8: Bit.ly

Funktion: Erfolgsmessung von Links

Bit.ly ermöglicht es, Ihre Links zu tracken. So bekommen Sie einen Einblick, wie beispielsweise die Click-Through-Rate Ihrer Links in Social Media ist.

Empfehlung: Sie wissen nicht genau, was man unter “Click-Through-Rate” versteht? Dann klicken Sie in unser Glossar!

Das könnte Sie auch interessieren