Welche 5 internationalen Content Marketing-Posts diese Woche am besten in Social Media performt haben

Content Marketing Weekly 11-2017

Wie jeden Freitag, finden Sie auch heute wieder die 5 besten internationalen Posts rund ums Content Marketing. Trends für 2017 waren diese Woche dabei genauso beliebt wie Tipps zur aussagekräftigen Berechnung des Content Marketings-ROIs. Welche weiteren Themen sonst noch auf Facebook, Twitter, LinkedIn, Google+ und Pinterest viele Shares generiert haben, lesen Sie jetzt am besten selbst!

Platz 1 (1.100 Shares):

Ankush Mahajan: 5 Emerging Content Marketing Trends You Need to Know in 2017

Der Strom an Trendaussagen für dieses Jahr bricht (immer noch) nicht ab. Diese Woche nimmt sich ↘Ankush Mahajan, Gastautor auf jeffbullas.com, diesem Thema an. Sicherlich kommen Ihnen einige der von Ankush 5 Trends, wie z.B., dass Video-Content weiterhin auf dem Vormarsch ist, bekannt vor. Dennoch gibt er noch ein paar Einblicke, die sich durchaus lohnen, gelesen zu werden. Und vielleicht finden Sie so auch weitere hilfreiche Tipps, mit der Sie Ihre Content Marketing-Strategie für dieses Jahr noch besser aufstellen können.

Platz 2 (676 Shares):

Mo Harake: Calculate Content Marketing and Customer Acquisition Metrics: CAC, CLV & ROI

Kennen Sie die Akquisitionskosten Ihres Content Marketings? Und wissen Sie genau, wie viel Sie mit Hilfe Ihres Marketing-Funnels verdienen? Das sind zentrale Fragen, die früher oder später jeder Content Marketer seiner Geschäftsführung beantwortet muss. Schließlich will man am Ende des Tages mit dem Ansatz die Erlöse steigern. Um jederzeit gut vorbereitet zu sein, sollten Sie die richtigen Zahlen parat haben. Wie Sie dazu am besten vorgehen können, weiß Mohammad Harake auf marketingprofs.com. Er zeigt ausführlich, wie Sie Ihre Customer Acquisition Costs (CAC) sowie den Customer Lifetime Value (CLV) berechnen. Nutzen Sie also
Mohammads Kalkulationsanleitung für Ihr Content Marketing, damit Sie im nächsten Meeting für jede Frage nach Ihrem ROI gewappnet sind.

Platz 3 (576 Shares):

Dmarketingdepot: Compare 24 content marketing tools

Kleine „Helferlein“, die Zeit und letztlich auch Geld sparen, sind stark gefragt. Schließlich bedarf die Umsetzung der verschiedenen Bausteine jeder Content Marketing-Strategie einiges an Aufwand und Ressourcen. Und das ist gerade für kleine und mittelständische Unternehmen häufig die größte Herausforderung. Tools, die also die tägliche Arbeit vereinfachen und beschleunigen, sind beliebt. Nur: Welche der Anwendungen aus dem „Tool-Dschungel“ halten tatsächlich ein, was sie versprechen? Einen Überblick bietet DMarketingdepot auf marketingland.com. Dazu bieten sie eine 64-Seiten-Studie an, in der 24 „Helferlein“ verglichen werden. Ob Sie darin auch Tools für Ihr Unternehmen finden, wissen Sie, wenn Sie sich die Auswertung downloaden (natürlich gegen Emailadresse.)

Platz 4 (467 Shares):

Dmarketingdepot: Are you keeping up with the increasing demands of content marketing today?

Und gleich nochmal beehrt uns DMarketingdepot und zwar auf searchengingeland.com. Diesmal befassen sie sich mit Thema, wie Sie Ihre Content-Produktion an die anhaltende Veränderung des Nutzerverhaltens effizienter und effektiver ausrichten können. Das Whitepaper zum Download bietet sowohl Insights zu neuen Erkenntnissen des User-Kommunikationsverhalten als auch Lösungsvorschläge, wie Sie Ihre Inhalte an diese Entwicklungen optimal und natürlich erfolgreich anpassen können.

Platz 5 (432 Shares):

Jay Baer: The 4 Ways to Fix Your Broken Content Marketing

Immer mehr Unternehmen haben Content Marketing für sich entdeckt und so nimmt der Strom an täglichen Inhalten im Netz immer weiter zu. Und gleichzeitig ebenso die Konkurrenz. Denn es wird stets schwieriger, das Interesse der Nutzer auf den eigenen Content zu lenken. Wenn also Ihre Strategie (im Moment) nicht die gewünschten Ergebnisse liefert, dann hält Jay Baer auf convinceandconvert.com Lösungen bereit. Er präsentiert 4 Tipps, mit denen Ihr Marketing-Funnel (wieder) richtig läuft. Lesen lohnt sich also.

In diesem Sinne: Schönes Wochenende!

Das könnte Sie auch interessieren