Die Top 5 Content Marketing-Posts dieser Woche von Communicate and Sell exklusiv für Sie kuratiert!

Content Marketing Weekly

Auch in dieser Woche wurde wieder viel diskutiert und gepostet zum Thema Content Marketing. Welche Beiträge das meiste Interesse auf den Social Media-Netzwerken Facebook, LinkedIn, Google +, Pinterest und Twitter der User geweckt haben, lesen Sie in unserem wöchentlichen Content Marketing Weekly. Viel Spaß dabei!

Platz 1 (6.100 Total Shares):

Auch wenn für viele die Content-Erstellung eher etwas “Kreatives” ist, so sind für eine erfolgreiche Content Marketing-Strategie valide Daten unerlässlich. Und das gilt auch, wenn Sie Inhalte produzieren, die die Aufmerksamkeit Ihrer Zielgruppe wecken soll. Daher wird auf  Salesmanago.com  klargestellt, dass “Kreatives” (z.B. Content-Produktion) und “Technisches”, wie Marketing Automation, zusammengehören. Warum und wie Sie beides optimal miteinander kombinieren sollten, erfahren Sie in diesem lohnenswerten Beitrag hier.

Platz 2 (1.400 Total Shares):

Jamil Velji: What Is Content Marketing

Jamil Velji widmet sich auf easyautomatedsales.com der wohl immer noch aktuellen Frage: Was ist Content Marketing? Denn auch wenn der Ansatz in vielen Unternehmen bereits Einzug hält, scheinen immer noch einige Unklarheiten zu bestehen. Dabei erklärt er zunächst, warum es sich lohnt, diese digitale Reichweitenstrategie umzusetzen und weshalb es eine erfolgsversprechende Alternative zum klassischen Marketing ist. Da Jamils nicht nur die Grundlagen, sondern auch noch gleich ein paar nützliche Tools vorstellt, ist der Artikel hier ebenso für Content Marketing-Professionals lesenswert.

Platz 3 (1.200 Total Shares):

Neil Patel: How User Segmentation Really Works in Content Marketing

GastautorNeil Patel befasst sich auf contentmarketinginstitute.com mit der richtigen Segmentierung der eigenen Zielgruppe. Denn Ihr Content kann nur wirken und Traffic erzeugen, wenn dieser auch an den “richtigen” Teil im richtigen Zusammenhang ausgespielt wird. Und dazu müssen Sie ein genaues Bild haben, wer überhaupt Ihre Zielgruppe (Stichwort Buyer Personas) und vor allem, wer die Nutzer von morgen sind. Denn diese sollten Sie möglichst früh an sich binden, um so auch in Zukunft mehr zahlende Kunden zu generieren. Wie Sie dabei am besten vorgehen und welche Best-Practice-Beispiele es dazu gibt, lesen in Neils gewohnt ausführlichem und gehaltvollem Beitrag hier.

Platz 4 (1.200 Total Shares):

Neil Patel: 11 Methods That Will Make Your Content Marketing Campaign Go Viral

Und zum zweiten Mal gibt Neil Patel  seine Expertise in unserem heutigem Ranking zum Besten. Der How-To-Artikel auf seinem Blog quicksprout.com zeigt, warum die Content-Distribution mindestens so wichtig (manche sagen sogar schon wichtiger) ist wie die Erstellung. Denn Reichweite und damit Nutzer, die Sie mit Ihrem “Veredelungslift” in Käufer umwandeln können, generieren Sie nur, wenn Sie auch sichtbar sind. Und dazu müssen Sie Ihren Content verbreiten. Und mit Neils 11 Methoden, die Sie hier finden, können Sie es sogar schaffen, einen viralen Coup zu landen.

Platz 5 (859 Total Shares):

Ayaz Nanji: Content Marketing Staffing Trends for 2016

Ayaz Nanji landet diese Woche auf Platz 5 unserer Top-Liste und zwar mit einem Auszug aus einer Content Marketing-Studie von Curata auf marketingprofs.com. Dass Content Marketing weiterhin auf dem Vormarsch ist und sich immer mehr Unternehmen für den Ansatz entscheiden, ist hinreichend bekannt. Aber wie etablieren Firmen ihr Content Marketing, welche Strukturen und Verantwortlichkeiten entstehen? Das und einige weiteren interessanten Einsichten gibt Ayazs Auszug hier.

In diesem Sinne: Ihnen allen ein schönes Wochenende!

Ihr Communicate And Sell-Team

Das könnte Sie auch interessieren