Welche 5 Posts in dieser Woche auf Facebook, LinkedIn, Pinterest, Google+ und Twitter am meisten gepunktet haben

Content Marketing Weekly

Einer der spannendsten Beiträge in dieser Woche stammt von Joe Pulizzi: Er nimmt sich der interessanten Frage an, ob, und wenn ja welchen Einfluss Content Marketing auf den Aktienkurs eines Unternehmens im Verhältnis zu den anderen Teilnehmer hat. Dieser von insgesamt 5 Posts wurde in dieser Woche am meisten auf Facebook, Twitter, LinkedIn, Google + und Pinterest geteilt. Welche Antwort Joe auf seine Frage gibt und welche anderen Themen diskutiert wurden, lesen Sie am besten jetzt!

Platz 1 (1.000 Shares):

Michele Linn: 9 Definitions: How Content Marketing Works Within Marketing

PR-Arbeit gehört bei Ihnen sicherlich genauso zum Tagesgeschäft wie Social Media-Marketing, richtig? Wenn Sie nun entschieden haben, dass Content Marketing die vorrangige Strategie ist, mit der die eigene Reichweite (Stichwort Owned Media) erweitern wollen, dann stehen Sie vor einer großen Herausforderung: Nämlich wie kombinieren bzw. vereinigen Sie die bestehenden Aktivitäten, also z.B. PR und Social Media, mit dem neuen Ansatz? Glücklicherweise kommt hier Hilfe von ↘Michele Linn, Gastautorin auf contentmarkeitnginstitute.com. Was Sie von ihrer
Gegenüberstellung mit 9 anderen Marketingtaktiken lernen können, prüfen Sie am besten jetzt selbst!

Platz 2 (740 Shares):

Aaron Agius: 5 Entrepreneurs Who Built Their Brands with Content Marketing

Fallbeispiele sind immer gern gesehen, da es spannend sowie hilfreich ist einen Einblick in das Tun anderer Unternehmen zu erhalten, die oft vor den gleichen Herausforderungen stehen. Und Aaron Agius liefert uns gleich 5 davon. Sein Blog-Post beinhaltet 5 Unternehmer, die es dank einer wirksamen Content Marketing-Strategie geschafft haben, Ihre Marke erfolgreich in ihrer Nische zu positionieren und das ohne große Budgets. Wie Sie vorgegangen, um ihren
“Veredelungslift” zum Laufen zu bringen und aus welchen verschiedenen Branchen sie stammen, erfahren Sie in Aarons Beitrag auf jeffbullas.com.

Platz 3 (687 Shares):

Joshua Nite: 7 Steps to Documenting Your Content Marketing Strategy

Ein wahres Evergreen-Thema ist die Frage, wie Sie eine erfolgreiche Content Marketing-Strategie erstellen und diese vor allem dokumentieren. Schließlich ist letzteres das große Manko in vielen Firmen. Diese Woche hat sich Joshua Nite dem Thema gewidmet und präsentiert als Lösung eine Schritt-für-Schritt-Anleitung. In insgesamt 7 Punkten umreist er die wesentlichen Aspekte, wie z.B. die Erstellung von Buyer Personas, und zeigt zudem auf, was Sie gewinnen, wenn Sie Ihren Plan tatsächlich schriftlich festhalten.

Platz 4 (648 Shares):

Joe Pulizzi: Does Successful Content Marketing Lead to Rising Stock Prices?

Eine sehr interessante Hypothese stellt Joe Pulizzi auf contentmarketinginstitute.com auf: Er erläutert, ob Firmen, die in Ihrer Kommunikation nach außen Content Marketing einsetzen, höhere Aktienkurse einfahren als der Rest an der Börse. Ob Joe seine These belegen kann und wenn ja, welche Faktoren dabei eine ausschlaggebende Rolle spielen, wissen Sie, wenn Sie jetzt diesen hochspannenden und lohnenswerten Beitrag lesen.

Platz 5 (521 Shares):

Tereza Litsa: Eight content marketing trends to think about in 2017

Nicht mehr lange und das Jahresende steht vor der Tür. Damit 2017 keine unerwarteten “Überraschungen” für Sie bereithält, hat Tereza Litsa  auf searchenginewatch.com freundlicherweise 8 Trends für das kommende Jahr aufgeführt. Ihr Beitrag, mit dem sie in unserer Hit-Liste Platz 5 einnimmt, gibt zusätzlich Tipps, wie Sie auf die unterschiedlichen Entwicklungen reagieren sollten, um auch in Zukunft Käufer zu gewinnen. Sicherlich kommen Ihnen einige der genannten Trends bekannt vor, doch es lohnt sich dennoch, Terezas Blog-Post zu lesen und so für 2017 gewappnet zu sein.

In diesem Sinne: Schönes Wochenende!

Das könnte Sie auch interessieren