Mit welchen Tools Sie Ihren visuellen Inhalt anpassen sollten, damit Sie in Social Media mehr Engagement erzeugen

So machen Sie Ihre Bilder für Social Media fit

Bilder Social Media SEO

Social Media-Marketing ist ein wichtiger Teil jedes Content Marketing-Konzepts, denn Sie können noch so guten Inhalt haben. Was nützt Ihnen das, wenn ihn keiner findet? Das bedeutet in erster Linie, Sie müssen mit Ihrem Content sichtbar sein. Und da fast 96% der Suchanfragen in Deutschland über Google kommen, heißt das für Sie: In dieser Suchmaschine müssen Sie bestmöglich gefunden werden.

Daneben gibt es natürlich noch diverse Kanäle, über die Sie Aufmerksamkeit erreichen können: Social Media. Facebook, Twitter, LinkedIn & Co. sind ideale Plattformen, um dort seine Inhalte auszuspielen und so Reichweite zu erhalten. Aber auch dabei kommt es auf Ihren Content an. Und besonders auf Ihre visuellen Bausteine, denn das erzeugt bekanntlich das meiste Interesse.

Wie Sie es gerade mit Bildern & Co. schaffen, noch mehr Nutzer in den sozialen Medien für sich zu begeistern, erfahren Sie auf colorexpertsbd.com. Hier erhalten Sie einen Überblick zu hilfreichen Tools, mit denen Sie Ihren visuellen Content für Social Media anpassen sollten, um die maximale Wirkung zu erzielen.

Jetzt Artikel lesen

Das könnte Sie auch interessieren