Joe Pulizzi stelt klar: Allein nutzwertiger und einzigartiger Content führt letztlich zu mehr zahlenden Kunden

Der größte Fehler im Content Marketing

Fehler

Auch wenn es im Grunde (fast) allen bekannt ist, so scheint es in der Realität das große Manko vieler Content Marketing-Strategien zu sein: Die Erstellung von wirklich nutzwertigem Content. Und dazu müssen Sie genau wissen, was Ihre Zielgruppe interessiert (wozu das Konzept der Buyer Personas dient).

Dieser offensichtliche Aspekt und vor allem Kern des Content Marketings wird vernachlässigt, wie Joe Pulizzi feststellt. Denn oft unterscheiden sich die Inhalte, die Unternehmen im Netz verbreiten, nicht signifikant voneinander – weshalb also sollte ein Nutzer diese als hilfreich und auch ansprechend finden? Die Folge: Immer mehr Firmen haben Schwierigkeiten, Ihren “Veredelungslift” ins höchste Stockwerk zu fahren, was am Ende des Tages heißt: Es wird weniger Geld verdient.

Das kann verhindert werden, wenn man diesen größten Fehler im Content Marketing vermeidet. Dankenswerterweise zeigt Joe uns auch gleich, was zu tun ist. Lesen Sie also diesen gewohnt gehaltvollen und vor allem nützlichen Beitrag, um auch Ihre Strategie vor dem Scheitern zu bewahren.

Jetzt Artikel lesen

Das könnte Sie auch interessieren