Ian Cleary zeigt, mit welchen Tools die absoluten Experten für ihre erfolgreiche Content Marketing-Strategie arbeiten

Von der Erstellung bis zu Analyse: Die 123 Content Marketing Tools der Profis

Vintage small carpentry workshop

Um wirklich eine wirksame Content Marketing-Strategie zu entwickeln und umzusetzen, sind viele Faktoren nötig, auch wenn die Content-Erstellung dabei als “Herzstück” angesehen werden kann. Denn der Produktion von Inhalten gehen ebenfalls einige Schritte voraus: Sie müssen Ihre Zielgruppe genau kennen (wozu Ihnen das Konzept der “Buyer Personas” helfen kann), um zu wissen, welche Fragen und Probleme Ihre Beiträge, Videos, Grafiken oder Bildern beantworten müssen. Sie sollten einen Nutzwert schaffen, denn nur so haben Sie die Chance, Traffic zu erzeugen, der dann auf Ihrer Website in Leads (wie Newsletter-Abonnenten) und letztlich in zahlende Kunden umgewandelt werden kann.

Um wiederum Visitors auf Ihre Website zu ziehen, müssen Sie (auf Google)
sichtbar sein. Sind Sie das nicht, können Sie zwar noch so guten Content vorhalten – der Erfolg bleibt aus, da er keinem Nutzer als Suchergebnis zu einschlägigen Keywords (also den Suchanfragen) erscheint und so auch nicht gelesen wird. Der “Veredelungsprozess” kommt also gar nicht erst in Gang. Ihre Sichtbarkeit ist natürlich auch von Ihrer Distributionsstrategie abhängig, was im
Content Marketing in der Regel bedeutet: Ihre Inhalte sollten über die für Ihre Zielgruppe relevanten Social Media-Kanäle ausgespielt werden, um Aufmerksamkeit zu erzeugen (und damit wieder Traffic).

Alle diese Schritte müssen aufeinander abgestimmt und gemessen werden, wozu sich zu allem zahlreiche Tools finden. Welches eignet sich aber für was am besten? Wer könnte diese Frage besser beantworten als erfolgreiche Content Marketing-Profis. Deshalb hat Ian Cleary insgesamt 123 Experten befragt und die Antworten zusammengetragen. Herausgekommen ist eine Übersicht mit 123 empfohlenen Tools. Natürliche finden sich darunter ebenso die üblichen “Verdächtigen”, aber genauso eher unbekannte nützliche Helferlein. Lesen Sie also Ians Beitrag, um sich einen Überblick zu verschaffen und Ihre Content Marketing-Strategie noch effizienter zu gestalten. Jetzt Artikel lesen

Das könnte Sie auch interessieren