Neil Patel zeigt, wie Sie auch als "NoName" mit eher unbekannteren Social Media-Netzwerken mehr Website-Besucher generieren könnnen

6 Wege zu höherem Social Media-Traffic

Die Zahl an Social Media-Netzwerke verändert sich stetig – und in der Regel nach oben. Doch sobald es um die sozialen Netzwerke geht, fallen laut ↘Neil Patel meistens dieselben Namen: Facebook, Instagram, Twitter, LinkedIn, Pinterest, YouTube und im ein oder anderem Fall auch Snapchat. Für den deutschsprachigen Raum ist dann noch Xing zu nennen. Gleichzeitig stellt Neil klar:…


5 Posts, die diese Woche zum Thema Content Marketing das meiste Interesse auf Social Media erzeugt haben

Content Marketing Weekly 10-2017

Was hat diese Woche die Content Marketing-Community bewegt? Antworten liefert, wie gewohnt, unser Content Marketing Weekly. Darin finden Sie die Top 5 Posts in dieser Woche, die die meisten Shares auf Facebook, LinkedIn, Pinterest, Twitter und Google+ generiert haben. Viel Spaß beim Lesen! Platz 1 (883 Shares): Tony Messer: 3 Simple Steps to Automate Your…


Für kuratiert und übersetzt: Tony Restell zeigt, mit welchen Maßnahmen Sie insbesondere durch die sozialen Medien Ihre Nische besetzten können

Wie Sie Ihren Nischenmarkt auf Social Media dominieren können

Für Social Media genauso wie für ↘Content Marketing sind keine großen Werbebudgets nötig. Doch das ist gerade kleinen und mittelständischen Unternehmen häufig nicht bewusst. Dabei sind gerade sie, die meistens auf klar umrissenen Nischenmärkten agieren, prädestiniert, eine eigene Content Marketing-Strategie zu etablieren. Und dazu gehört natürlich auch das Thema Social Media. Denn Ihre guten Inhalte…


Danny Donchev zeigt, wie Sie Ihr Zeitbudget optimal für Content Marketing und Social Media-Maßnahmen einsetzen

16 Tricks für perfektes Zeitmanagement

Nach der Analyse-Phase, in der Sie vor allem Ihre ↘Zielgruppe untersuchen, folgt die Umsetzung der erarbeiteten Content Marketing-Strategie. Und das heißt: Sie müssen die richtigen Inhalte erstellen, in den richtigen Formaten und dann auf den richtigen (Social Media-) Kanälen verbreiten. Alle diese Aufgaben erfordern vor allem eines: Zeit. Das weiß auch ↘Danny Donchev auf convinceandconvert.com….


Welche 5 internationalen Posts diese Woche auf Social Media die meisten Shares generiert haben

Content Marketing Weekly 09-2017

Diese Woche standen besonders Artikel mit Tipps für effektiveres ↘Content Marketing bei den Social Media-Usern hoch im Kurs. Welche anderen Themen sonst noch viele Shares auf Facebook, LinkedIn, Pinterest, Twitter und Google+ erzeugen konnten, erfahren Sie wie gewohnt in unserem Content Marketing Weekly. Platz 1 (3.000 Shares): Brian Sutter: Here’s What 2016 Taught Us About…


Content Marketing – was ist das eigentlich?

Warum noch ein Grundsatzartikel zum Thema Content Marketing? Ganz einfach: Weil Content Marketing sich mittlerweile zwar vom aus den USA importierten Hype zu einem beständigen Thema entwickelt hat, nichtsdestoweniger aber immer noch – gerade in Deutschland – eine heillose Begriffsverwirrung herrscht. Kongresse, Messen, Blogs, Pressemeldungen etc. zeigen, dass sich viele Agenturen, Unternehmensberater und Unternehmen mit…


treenabeena - Fotolia

Wo liegen die Unterschiede und wie nutzt man beide Social Media-Netzwerke wirksam für das eigene Marketing?

Pinterest oder Instagram?

Visueller Content ist ein fester Bestandteil, wenn Sie auf Social Media Reichweite generieren wollen, die Sie dann mit Hilfe des ↘„Veredelungslifts“ in zahlende Kunden umwandeln können. Spielen auf Twitter, Facebook, LinkedIn und Xing Texte immer noch eine wesentliche Rolle, so handelt es sich bei Instagram und Pinterest um reine Photo- und Videosharing-Plattformen. Auf beiden Netzwerken…


Die 5 meistgeteilten internationalen Content Marketing-Posts in dieser Woche

Content Marketing Weekly 08-2017

Wussten Sie, dass Sie in Sachen Aufmerksamkeit erzeugen einiges von Donald Trump lernen können? Was genau Sie von ihm für Ihr Content Marketing mitnehmen können, dass erklärt Gregg Schwartz in seinem Blog-Post auf entrepreneur.com. Welche Themen neben dem USA-Präsidenten sonst noch auf Facebook, LinkedIn, Twitter, Pinterest und Google+ am meisten geteilt wurden, zeigt Ihnen wie…


Warum Sie Ihre Buyer Personas regelmäßig aktualisieren sollten und welche In-House Quellen Sie dazu nutzen können

3 Tipps für das ideale Update Ihrer Buyer Personas

Je besser Sie Ihre Kunden und diejenigen, die es noch werden sollen, kennen, desto höher ist die Chance das Vertrauen in die Marke zu stärken. Das wiederum ist die Voraussetzung für langfristige Kundenbeziehungen und somit für einen hohen Customer Lifetime Value (CLV). Ein Konzept, mit dem Sie alle relevanten Informationen über Ihre Zielgruppe in ein…


Caitlin Burgess zeigt, welche Fallstricke Ihre Maßnahmen in den sozialen Netzwerken scheitern lassen

16 typische Fehler im Social Media-Marketing

Social Media ist längst in den meisten Unternehmen ein fester Bestandteil der Marketingstrategie. Denn statt wie früher “nur” über bezahlte Kanäle (Stichwort ↘Paid Media) Inhalte zu verbreiten, um die Zielgruppe zu erreichen, ist das heute verstärkt über eigene Kanäle (also Owned Media) möglich. Und dazu gehören, neben der eigenen Website, eben auch die sozialen Medien….


Ann Smarty zeigt, mit welchen Maßnhamen Sie die Verbreitung Ihrer Inhalte optimieren und gleichzeitig Zeit sparen

5 Ideen für eine effektivere Content-Distribution

Natürlich ist die Qualität Ihrer Inhalte ein wichtiger Faktor, um Nutzer auf Ihre Seite zu ziehen und vor allem dort zu halten. Allerdings nicht der einzige. Denn Ihr guter Content nützt Ihnen erst etwas, wenn er von Ihrer Zielgruppe auch gefunden wird. Und das bedeutet: Sie müssen mit Artikeln, Videos, Grafiken und anderen Inhalten auf…