Die Top 5 Content Marketing-Posts dieser Woche von Communicate and Sell exklusiv für Sie kuratiert!

Content Marketing Weekly

Über was hat die internationale Content Marketing-Community diese Woche diskutiert? Wir verraten es Ihnen mit den Posts, die diese Woche auf Facebook, LinkedIn, Google +, Pinterest und Twitter die meisten Shares gesammelt haben und sich damit über die höchste Aufmerksamkeit freuen konnten.

Platz 1 (827 Total Shares):

Heather Premberton Levy befasst sich auf contently.com mit “Ghostwriter”, zu denen sie sich selbst zählt. Dass guter, das heißt nützlicher Content das Herzstück jeder Content Marketing-Strategie ist, ist bekannt. Doch nicht jeder, der eine hilfreiche und relevante Antwort auf die Fragen und Nöte der eigenen
Zielgruppe weiß, kann sie auch ansprechend aufs “Papier” (bzw. ins Netz) bringen. Da lohnt sich es sich also, einen “Ghostwriter” zu engagieren. Welche weiteren Vorteile dies haben kann, erklärt Heather in ihrem abwechslungsreichen Beitrag hier.

Platz 2 (815 Total Shares):

Kevin Cotch: SEO Tips and Tactics for Content Marketing

↘Kevin Cotch gibt auf toprankblog.com Tipps, wie Sie Ihr SEO verbessern können. Guter Content ist wichtig, doch hilft er Ihnen nicht, wenn er von Ihrer Zielgruppe nicht gefunden wird. Und das gilt insbesondere bei Google. Und um dort sichtbar zu sein, benötigen Sie zum einem die entsprechenden Keywords. Welche Regeln Sie sonst noch einhalten sollten, damit Sie möglichst weit vorne bei der Suchmaschine ranken, zeigt Kevin in seinem lohnenswerten Artikel hier.

Platz 3 (812 Total Shares):

Ryan Michael Mcdonald: How to Elicit and Use Employee Stories in Your Content Marketing

↘Ryan Michael Mcdonald zeigt auf marketingprofs.com, wie man die Glaubwürdigkeit seiner Marke im Content Marketing stärken kann. Und zwar mit “Mitarbeitergeschichten”. Diese sind en masse in den meisten Unternehmen vorhanden und vermitteln, nach welchen Werten und Zielen die Angestellten arbeiten. Wenn man diese Stories sammelt und entsprechend aufbereitet, dann können diese auf die Marke und vor allem auf deren Glaubwürdikeit einzahlen. Diese ist wiederum elementar, um im Content Marketing Erfolg zu habe. Wie Sie dabei am besten vorgehen, erläutert Ryan in seinem aufschlussreichen Artikel hier.

Platz 4 (658 Total Shares):

Gerald Murphy: A handy guide to content marketing for mobile

Gerald Murphy widmet sich auf searchenginewatch.com dem Thema, wie man seine Website effektiv und effizient für mobile optimiert. “Mobile First” ist zwar überall zu hören (und zu lesen), und dennoch herrscht oft Unsicherheit, wie eine ansprechende mobile Variante auszusehen. Schließlich sollen darüber mehr
Traffic, mehr Leads und so mehr Käufer generiert werden. Daher lohnt es sich also, Geralds ausführlichen Beitrag hier zu lesen, um Ihre Zielgruppe auch mobil größtmöglich zu erreichen.

Platz 5 (648 Total Shares):

Alexa Schirtzinger: The 5 Building Blocks of a Successful Content Marketing Strategy

Die Frage, wie eine wirksame Content Marketing-Strategie entwickelt werden kann, beschäftigt die Community auch diese Woche. Die Antwort darauf gibt ↘Alexa Schirtzinger auf salesforce.com und belegt damit Platz 5 unseres Rankings in dieser Woche. Dabei stellt sie insgesamt 5 Bausteine vor, die vor allem auch kleinen und mittelständischen Unternehmen helfen,  ohne viel Bürokratie eine eigene digitale, contentbasierte Reichweitenstrategie auszuarbeiten. Was Alexas “Legobausteine” beinhalten und welche weiteren Tipps Sie für Sie zu bieten hat, lesen in ihrem lohnenswerten Blog-Post hier.

In diesem Sinne: Ihnen allen ein schönes Wochenende!

Ihr Communicate And Sell-Team

Das könnte Sie auch interessieren