Warum und wie Sie Ihr Content Marketing an der Buyer Journey ausrichten sollten

Damit Content Publishing zu Content Marketing wird

Verhalten Zielgruppe

Viele Unternehmen assoziieren mit dem Begriff Content Marketing vor allem eines: Es geht darum, Inhalte zu veröffentlichen. Doch das ist zwar einer der wichtigsten, aber längst nicht der alleinige Erfolgsfaktor. Denn um tatsächlich mehr Nutzer auf Ihre Website zu lenken und sie dort mit Hilfe des “Veredelungslifts” in zahlende Kunden zu wandeln, sollten Sie Ihrer Zielgruppe Lösungen bieten, sprich: Ihr Content muss hilfreich sein.

Und noch ein Punkt ist für eine erfolgreiche Content Marketing-Strategie wesentlich: Sie sollten Ihre Inhalte entlang der Buyer Journey produzieren, sodass Sie immer die höchste kontextuelle Relevanz entwickeln. Das wiederum erhöht die Wahrscheinlichkeit, Ihre Website-Besucher als langfristige Kunden zu binden. Und wie genau das funktioniert, zeigt Ihnen Samuel Edwards auf entrepreneur.com.

Jetzt Artikel lesen

Das könnte Sie auch interessieren