Wie Sie "Emotionen" in Ihrer Content-Erstellung berücktsichtigen sollten und so mehr langfristige Kundenbeziehungen generieren

Warum Content Marketing emotional sein sollte

Natürlich wissen Sie, dass Ihr Content in erster Linie nützlich für Ihre Zielgruppe sein muss, damit Sie mit Ihrer Content Marketing-Strategie Erfolg haben können. Dazu sollten Sie Ihren Kundenkreis bestmöglich kennen (wozu das Konzept der Buyer Persoans hilfreich ist), um sie entsprechend zu bedienen. Aber nicht nur die Frage nach den relevanten Keywords, den wichtigen Social…


Pratik Dholakiya zeigt Ihnen 5 Möglichkeiten, wie Sie Ihre Produktivität erhöhen können

5 Wege, Inhalte effizient zu erstellen

Die Content-Strategie bildet einen der wesentlichen Bausteine innerhalb einer Content Marketing-Strategie. Denn der richtige Inhalt ist das Mittel, mit dem Sie Nutzer auf Ihre Website lenken. Allerdings ist die Erstellung, der auf Ihre Zielgruppe abgestimmt ist, eine Herausforderung und kostet vor allem eines: Zeit. Es gibt jedoch Mittel und Wege, wie Sie Ihre Content-Produktion beschleunigen…


Scott Cooper weiß, warum das Kuratieren von Inhalten in keiner Content-Strategie fehlen sollte

Warum Sie Content kuratieren sollten

Immer neue und eigene Inhalte zu erstellen kostet viel Zeit und auch Geld. Dabei ist es nicht zwangsläufig nötig, stets originären Content zu produzieren. Sie können diesen Prozess vereinfachen und dadurch freie Ressourcen schaffen. Kuratieren ist dafür das Stichwort. Empfehlung: Eine kompakte Anleitung, wie Sie richtig kuratieren, finden Sie jetzt hier! Warum sich das Kuratieren von…


RitaE - pixaby.com CC0-Lizenz

Zachary Houle gibt 5 Tipps, wie Sie Bewegbild in Ihre Content-Strategie einbinden können

Wie Sie Videos in Ihr Content Marketing einbauen

Wussten Sie, dass Sie 94 Prozent mehr Views mit Ihrem Content erzeugen, sobald dieser Bilder, Grafiken oder Videos enthält (im Vergleich zu reinen Texten)? Und dass Sie allein mit Bewegbild Ihre Conversions um bis zu 86 Prozent steigern können? Diese Fakten zeigen deutlich: Visuelle Inhalte dürfen in keiner Content-Strategie fehlen. Und das gilt ganz besonders für Videos….


Scott Guthrie zeigt, welche Vorgaben bei der Content-Erstellung auf jeden Fall wichtig sind

14 Tipps, die ein gutes Autorenbriefing enthalten muss

Die Content Marketing-Strategie für Ihr Unternehmen steht, nun folg die operative Umsetzung. Und das heißt vor allem: Sie brauchen Personen, die Inhalte erstellen. Entweder gibt es inhouse Kollegen, die die geplanten Themen mit richtigem Content besetzen können. Oder Sie vergeben diese Tätigkeit an einen externen Dienstleister, der die angeforderten Inhalte liefert. Empfehlung: Sie suchen eine…


Wie Sie von Videos als Content-Format profitieren können und so Ihre Ziele erreichen, zeigt Juan Jose Mendez:

7 effektive Video-Formate

Video Content ist so beliebt wie nie zuvor: 85% aller User kaufen lieber ein Produkt nachdem sie ein Video dazu gesehen haben. Daneben sind Sie durch die Einbindung von Videos auf ihrer Seite in der Lage, ein besseres Google-Ranking zu erzielen. Doch einen Clip zu produzieren und online zu stellen ist nicht automatisch ein Garant dafür,…


Jodi Harris gibt 5 hilfreiche Tipps, wie Sie Ihren Blog als effektives Content Marketing-Instrument nutzen

So funktioniert richtiges Bloggen

Über 80 Prozent der B2B-Marketer haben einen Blog in ihre Content Marketing-Strategie integriert. Dies ist wenig verwunderlich, wenn man bedenkt, dass mit einem Blog drei essentielle Marketing-Ziele (Interaktion, Lead Generierung, Abonnenten) erreicht werden können. Und auch sonst bringt das Bloggen viele Vorteile mit sich: Der Kreativität sind wenige Grenzen gesetzt, die Erstellung erfordert nicht viel…


Was Sie über Content Marketing im Allgemeinen und im Speziellen wissen sollten, zeigt Taylor Freitas

10 Infografiken für Ihre Content Marketing-Strategie

Kongresse, Seminare, Ebooks, Fachbücher und Blogs informieren Sie regelmäßig über sämtliche Aspekte einer Content Marketing-Strategie. Auch wenn in der Theorie das Konzept verstanden ist, so stellen sich in der Praxis immer wieder (Start) Schwierigkeiten. Denn der Marketing-Funnel, mit dessen Hilfe letztlich Geld verdient werden soll, startet nicht von alleine. Dazu benötigen Sie Reichweite und das…


Warum es sich lohnt, langfristig gültige Inhalte anzubieten und wie Sie so Ihr Content Marketing verbessern

Mit Evergreen-Content zu mehr Kompetenz in Ihrer Nische

Indem Sie Inhalte auf Ihrer Website anbieten, die Ihrer Zielgruppe hilft, Antworten auf Fragen zu bekommen, haben Sie höhere Chancen auf ein gutes Ranking bei Google. Das bedeutet, Ihre Sichtbarkeit und damit die Wahrscheinlichkeit, von Nutzern gefunden zu werden, steigt. Und durch die Verwendung entsprechender Keywords können Sie diese noch erhöhen. Content mit Nutzwert ist…


Warum Ihre Content Marketing-Strategie zielgruppenfokussiert sein sollte und wie das funktioniert

Steht der Kunde bei Ihnen im Mittelpunkt?

  Content Marketing unterscheidet sich vor allem in einem entscheidenden Punkt vom klassischen Marketing: Es werden nützliche und für die Zielgruppe relevante Inhalte geliefert statt den üblichen “Kauf mich”- Botschaften. Das heißt, im Mittelpunkt stehen die Probleme und Nöte des Kundenkreises (und eben nicht Ihr Produkt!), zu deren Lösung Ihr Content beitragen sollte. Daher ist…


Wie Sie es schaffen, die sich stetig ändernden Nutzeranforderungen zu erfüllen und so Ihre Conversion-Rate zu steigern, zeigt Mark Simmons

3 Fragen, damit Ihre Content Marketing-Strategie immer “up-to-date” bleibt

Früher war nicht unbedingt alles besser, aber zumindest teilweise einfacher. Um seine Kunden zu erreichen und zum Kauf zu animieren, waren Medien, wie Fachzeitschriften, das Mittel der Wahl. In diesen hat man dann entsprechende Anzeigen oder Beilagen gebucht mit dem guten “Gefühl”, dass man seine Zielgruppe fast vollumfänglich mit seiner Werbebotschaft erreicht. Das hat sich stark geändert….