Content Marketing – was ist das eigentlich?

Warum noch ein Grundsatzartikel zum Thema Content Marketing? Ganz einfach: Weil Content Marketing sich mittlerweile zwar vom aus den USA importierten Hype zu einem beständigen Thema entwickelt hat, nichtsdestoweniger aber immer noch – gerade in Deutschland – eine heillose Begriffsverwirrung herrscht. Kongresse, Messen, Blogs, Pressemeldungen etc. zeigen, dass sich viele Agenturen, Unternehmensberater und Unternehmen mit…


treenabeena - Fotolia

Aus welchen Teilen eine wirksame digitale Reichweitenstrategie besteht und was Sie bei den einzelnen Schritten beachten sollten

5 Bausteine für Ihre Content Marketing-Strategie

“Früher war alles besser” trifft nicht häufig zu, allerdings waren “früher” viele Dinge übersichtlicher. So auch im Marketing. Man hatte seine klaren Medien, die die unangefochtenen Kanäle waren, über die Sie die Zielgruppen erreichten. Wollte man also ein Produkt oder eine Dienstleistung verkaufen, dann war es ein Muss, diese Distributoren zu nutzen. Klassische Anzeigen, Beilagen…


Wie Sie vorgehen sollten, um Ihre Content-Produktion zu systematisieren und so den Erfolg Ihres Content Marketings zu steigern

In 4 Schritten zur eigenen Content-Strategie

Die richtigen Inhalte an Ihre Zielgruppe zu verbreiten und so Reichweite zu generieren, ist ein wesentlicher Schritt innerhalb einer funktionierenden Content Marketing-Strategie. “Richtig” bedeutet, es muss sich für Ihre Nutzer um relevanten Inhalt handeln, sprich: Sie müssen die Kenntnis haben, vor welchen (beruflichen) Herausforderungen und Fragen sie stehen und Ihnen darauf möglichst konkrete Lösungswege aufzeigen….


Michael Hoffman erklärt, welche Vorteile das Tool "Answer the Public" für passgenauen Inhalt bietet

Content-Produktion für User – mit Tools? Mit Tools!

Viele verschiedene Ansprüche werden an den von uns produzierten Content gestellt. Er soll Qualität haben, darüber hinaus muss er unique sein, gleichzeitig ein Thema holistisches abbilden. Für all diese Anforderungen haben wir Tools, die uns dabei helfen, den Ansprüchen gerecht zu werden. Jedoch scheint es so, dass dabei eine ganz wesentliche Perspektive außer Acht gelassen…


Wie Sie "Emotionen" in Ihrer Content-Erstellung berücktsichtigen sollten und so mehr langfristige Kundenbeziehungen generieren

Warum Content Marketing emotional sein sollte

Natürlich wissen Sie, dass Ihr Content in erster Linie nützlich für Ihre Zielgruppe sein muss, damit Sie mit Ihrer Content Marketing-Strategie Erfolg haben können. Dazu sollten Sie Ihren Kundenkreis bestmöglich kennen (wozu das Konzept der Buyer Persoans hilfreich ist), um sie entsprechend zu bedienen. Aber nicht nur die Frage nach den relevanten Keywords, den wichtigen Social…


Wie Sie für Ihr Content Marketing die aussichtsreichsten Kundensegmente analysieren und so Ihre Conversion-Rate erhöhen

3 Schritte, um Ihre Zielgruppe richtig zu segmentieren

Es gibt Marken, die verstehen es, Ihre potenziellen Kunden bereits in jungen Jahren an sich zu binden. Das erhöht die Chance, diese später zu Käufern zu wandeln. Und dabei hilft natürlich guter, nützlicher Inhalt, der auf den entsprechenden Kanälen ausgespielt wird. Dieses Szenario setzt jedoch einen wichtigen Faktor voraus: Sie müssen genau wissen, wer Ihre…


Wie Experten der Content Marketing World 2017 qualitativ hochwertigen Content definieren und produzieren

Mehr als 35 Experten-Tipps für guten Content

Im Content Marketing spielt sowohl die Qualität als auch die Quantität der Inhalte eine entscheidende Rolle. Quantität zu definieren ist meist leichter, weshalb sich Ann Gynn auf contentmarketinginstitute.com dem Thema Qualität angenommen hat. Sie stellte sich die Fragen, wie qualitative Inhalte definiert werden und wie Sie diesen Anspruch sicherstellen können. Antworten liefern ihr Top-Experten, die…


Content Marketing ist kein Privileg von Großunternehmen - im Gegenteil!

Warum Content Marketing gerade für KMUs relevant ist

Content Marketing ist längst vom US-Hype zur ernstzunehmenden Marketingstrategie geworden, die sich auch in Deutschland immer mehr durchsetzt. Regelmäßig gibt es große Geschichten über die großen Content Marketing-Cases von Konzernen und großen Agenturen zu lesen. Projekte wie das von E-Plus produzierte Online-Magazin „Curved“ werden lebhaft diskutiert – von Journalisten und Marketern gleichermaßen. Hier bewegen wir…


Warum Ihre Content Marketing-Strategie zielgruppenfokussiert sein sollte und wie das funktioniert

Steht der Kunde bei Ihnen im Mittelpunkt?

  Content Marketing unterscheidet sich vor allem in einem entscheidenden Punkt vom klassischen Marketing: Es werden nützliche und für die Zielgruppe relevante Inhalte geliefert statt den üblichen “Kauf mich”- Botschaften. Das heißt, im Mittelpunkt stehen die Probleme und Nöte des Kundenkreises (und eben nicht Ihr Produkt!), zu deren Lösung Ihr Content beitragen sollte. Daher ist…


Begriffe, die man im Zusammenhang mit Content Marketing kennen sollte, erklärt Martina Stricak

Das Content Marketing Alphabet [Infografik]

Gerade im Netz gibt es einen stetigen Strom an gutem und weniger gutem Content. Und Jahr für Jahr kommen Millionen neue Inhalte hinzu. Will man aus dieser Masse herausstechen, muss das eigene Content Marketing gut durchdacht und umgesetzt werden. Weil Content Marketing aber kein leichtes Thema ist, hat Martina Stricak auf pointvisible.com in einem Content Marketing Alphabet die…